29. September - Fest der Erzengel

29. September - Fest der Erzengel

Das Fest der Erzengel


Am 29. September wird das Fest der Erzengel Michael, Gabriel und Rafael gefeiert. Kennst du diese Erzengel oder möchtest du sie näher kennenlernen? Dann laden wir dich hiermit herzlich dazu ein!

Engel sind manifestierte Strahlen der Sonne Gottes und repräsentieren die Eigenschaften der göttlichen Quelle im Universum. Sie öffnen dir die himmlischen Reiche. Sie dienen als Mittler zwischen Gott und der Welt, also auch als Mittler zwischen Gott und uns Menschen, denn wir sind die Kinder Gottes.

Erzengel sind von der göttlichen Quelle als Verwalter für die gesamte Schöpfung eingesetzt. Sie setzen die Eigenschaften Gottes in der Schöpfung um. Zum Beispiel:

Erzengel Rafael: Schenkt Heilung durch die Liebe Gottes

Erzengel Uriel: Weist den suchenden Seelen den Weg zurück zu Gott

Erzengel Zaphkiel: Hütet die göttliche Ordnung und schenkt Karmaerlösung

Die Erzengel sind also für die Menschheit als Engelregenten in bestimmten Bereichen und Themen eingesetzt.

Die Namen fast aller Erzengel enden mit "-el", dem hebräischen Wort für "Gott". Das bringt zum Ausdruck, dass sie als Boten Gottes handeln, ausgesandt von der göttlichen Quelle.

Erzengel Michael


Sein Name bedeutet: "Wer ist wie Gott?" (hebr.)
Seit dem Mittelalter gilt er als Schutzpatron des deutschen Volkes und hat für uns dadurch eine ganz besondere Bedeutung. Er ist jedoch nicht allein dem deutschen Volk zugeordnet, denn vielmehr ist er der Schutzpatron für alle, die ihn anrufen.
In den großen Religionen (Christentum, Judentum, Islam) wird er meist als Bezwinger des Bösen und Überwinder der Finsternis dargestellt. Mit seinem Lichtschwert ist der der höchste Kämpfer für das Licht.
Er kann uns zu Klarheit in jedem Thema verhelfen und führt zur Wahrheit.

Erzengel Rafael


Sein Name bedeutet: „Gott heilt“ (hebr.)
Wenn wir uns mit ihm verbinden, zeigt er sich meist in den Farben des grünen Heilstrahls. Seine Ausstrahlung und alles, was er überträgt, ist die pure Liebe Gottes. Seine Vollmacht ist besonders seine Liebesflamme sowie die körperliche und seelische Heilung auf allen Ebenen durch die Liebe Gottes. Er überträgt diese Energie auf uns, indem er uns mit Heilschwingungen und Liebesenergien segnet.
Rafael ist der Engel der reinen Liebe Gottes. Er hilft bei der Herzöffnung und hüllt uns in seinen Schutz, wenn wir ihn darum bitten.

Erzengel Gabriel


Sein Name bedeutet: „Gott ist Kraft“
Er gilt als Erklärer von Visionen und als Bote Gottes. Er hat Maria die Geburt Jesu ankündigt. Der Überlieferung nach ist er auch der Engel, der Zacharias die Geburt seines Sohnes Johannes des Täufers verheißt, Josef im Traum erscheint sowie in der Heiligen Nacht zu den Hirten spricht.
Gabriel wird auch als Friedensfürst bezeichnet.
Nach christlicher und jüdischer Auffassung kann er auch den Cherubim und Seraphim zugeordnet werden.

Engelmonat September


Im Engelmonat September haben wir ein Geschenk für dich. Damit kannst du dich mit den Erzengeln verbinden und sie näher kennenlernen. Dieser Vortrag von Antje und Edwin, den Gründern von Litios, ist ab sofort bei Lebensfreude Events Now kostenfrei für dich verfügbar:

Erlebe, wie Engel dir in der aktuellen Zeit beistehen


Erzengel Tag

Schenke dir 35 herzöffnende Minuten mit den Erzengeln! Im Vortrag erfährst du:

  • Wie Erzengel die aktuelle Zeit sehen
  • Wie sich die Situation auf dein persönliches energetisches System auswirkt
  • Wie du mithilfe der Engel diesen Wandel ins Licht bemeistern kannst
  • Praktische Tipps: Lade die Engel in dein Leben ein

Erlebe zum Abschluss eine intensive Meditation mit Erzengel Metatron, der dir die Energie der Blume des Lebens aus seinem Herzen schenkt. Öffne dein Herz, lade die Erzengel in deinen Herzenstempel ein und spüre ihre Präsenz!

Zum Erzengel-Vortag

Wir wünschen dir einen Herzenstag in Begleitung der wundervollen Erzengel!



Glossar: