Übersicht: Metatron Lichtschule

Eine Lichtschule für die erwachten Seelen der Neuen Zeit.

zum Seminarkalender

Metatron-LichtschuleDas Ziel der international verbreiteten Metatron-Lichtschule ist die freie spirituelle Entwicklung und Entfaltung aller Menschen. Als Seminarteilnehmer/in lernst du, selbstständig dein Schöpferpotenzial – dein Meisterbewusstsein – zu aktivieren. Unabhängigkeit, Selbstständigkeit und Selbstermächtigung des Einzelnen – das ist es, was wir mit unseren Seminaren anstreben!

Alle Seminare werden von Seminarleiterinnen und Seminarleitern gegeben, die von Litios ausgebildet und von der geistigen Welt autorisiert wurden.

In den praxisorientierten spirituellen Seminaren lernen und arbeiten wir immer Hand in Hand mit Engeln, aufgestiegenen Meisterinnen und Meistern.

Die vielen praktischen Einzel- und Partnerübungen sind so gestaltet, dass du sie nach dem Seminar jederzeit Zuhause anwenden kannst. So trittst du in deine Unabhängigkeit und Selbstständigkeit ein!



Die einfachen und effektiven Techniken, die du als Teilnehmer/in lernst, sind zum Beispiel:

  • Reinigung und Transformation deiner Chakras und Aura (Heilung der Chakren und Energiekörper, Aktivierung der Merkaba, Transformation von energetischen Blockaden und Karma usw.)
  • Entdecken und Aktivieren deiner spirituellen Talente und Fähigkeiten
  • Integration von lichtvollen Seelenaspekten
  • Erstellen eines klaren Kanals und intensiven Kontakts zu deiner geistigen Führung, Engeln, aufgestiegenen Meisterinnen und Meistern, weiteren Lichtwesen und zur Quelle allen Seins
  • Energetische Hausharmonisierung
  • Pendeln mit Engeln
  • Reines Channeln von lichten Botschaften
  • Integration der Spiritualität in deinem täglichen Leben, damit du das Erlernte fruchtbar in deinem Leben umsetzen kannst
  • uvm.

Übrigens: Die Erkenntnisse und praktischen Anwendungen aus unseren Seminaren werden von vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowohl privat als auch beruflich erfolgreich eingesetzt.

FAQ-Seminare


  • Wer ist Metatron, nach dem die Metatron-Lichtschule benannt ist?

    Inhalt folgt in Kürze...


    Welches ist das perfekte Seminar für mich?

    Jede Seele hat ihren individuellen Weg. Fühle einen Augenblick in dich hinein und frage dich selbst:

    • Welcher Seminartitel spricht mich spontan an?
    • Über welches spirituelle Thema wollte ich schon immer mehr erfahren? (z. B. Heilung der Aura, Merkaba, Blume des Lebens, Karma-Transformation)
    • Was wünsche ich mir? (z. B. Kontakt mit einem bestimmten Engel, energetische Harmonisierung meines Zuhauses)


    Sprich dann mit einem unserer Litios-Partner (siehe "Litios-Kontakte" in der Linkleiste) unverbindlich über deine Wünsche. Er/sie kann dir ein Seminar empfehlen, das zu deinen Wünschen passt.

    Unsere Empfehlungen:

    Für eine erste Orientierung und zum Starten empfehlen wir gerne unsere Tagesseminare, weil sie perfekt sind, um einen Tag tief in ein bestimmtes Thema einzutauchen.
    In unseren mehrtägigen Seminaren und Ausbildungen machen wir intensive energetische Lichtarbeit, die vieles in deinem Leben verändern und dir neue Möglichkeiten eröffnen kann. Diese tiefgehenden Seminare sind sowohl für Interessierte als auch für Experten geeignet, die sich schon länger mit spirituellen Themen (z. B. Meditation, Aura-Heilung) beschäftigen.


    Wie sieht ein typisches Seminar aus?

    Nach einer Begrüßungs- und Vorstellungsrunde gibt es immer eine Willkommensmeditation, die dich auf das Seminar einstimmt. Danach legen wir richtig los! Ein Seminar besteht aus einem oder mehreren Kernthemen, die wir gemeinsam erarbeiten. Bei fast allen Kernthemen gibt es eine Dreiteilung:

    Schritt 1
    Vermittlung von theoretischem und praktischem Wissen zu einem ausgesuchten Thema

    Schritt 2
    Praktische Übungen zum Thema:
    Zum Beispiel Ermittlung von Blockaden in der Aura, Weiterentwicklungs-Potenzial usw.

    Schritt 3
    Anschließende Meditation:
    Wir meditieren mit Engeln, aufgestiegenen Meisterinnen und Meistern zur Transformation und lichtvollen Schwingungserhöhung der Aura. Das erwünschte sprituelle Ziel stellt sich ein.


    Wie sind Essensverpflegung und Übernachtung geregelt?

    Verpflegung:

    • Eine Verpflegung ist nicht im Seminarpreis enthalten. Jede/r Seminarteilnehmer/in muss sich selbst versorgen.
    • Einkaufsläden oder Restaurants in der Nähe deines Seminarortes kannst du im Internet suchen. Alternativ kannst du deine Seminarleitung fragen.
    • An jedem Seminartag gibt es immer mehrere kleine Pausen und eine längere Mittagspause.
    • Bei mehrtägigen Seminaren werden von vielen Seminarleiterinnen und Seminarleitern gemeinsame Mittag- oder Abendessen organisiert, an denen jeder freiwillig teilnehmen darf (Die Essen sind nicht im Seminarpreis enthalten). Dieses Angebot wird von den meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmern freudig angenommen, denn so können sich alle in geselliger Runde besser kennenlernen und sich über das Erlebte austauschen. Oft entstehen Freundschaften, die nach dem Seminar vertieft werden.

    Übernachtung:

    • Übernachtungen sind nicht im Seminarpreis enthalten. Jede/r Seminarteilnehmer/in muss sich selbstständig eine Unterkunft organisieren.
    • Unterkünfte in der Nähe des Seminarortes kannst du im Internet suchen. Auch deine Seminarleitung kann dir Tipps geben.



    Warum gibt es bei manchen Seminaren Teilnahmevoraussetzungen?

    Bei einigen Seminaren ist es wichtig, dass du bereits über spezifisches Wissen und praktische Grundkenntnisse verfügst. So kannst du optimal vom Seminar profitieren und die Erkenntnisse in deinem Leben anwenden (z. B. kannst du die Übungen danach selbstständig Zuhause wiederholen). Die Voraussetzungen kannst du in der jeweiligen Seminarbeschreibung nachlesen.

    Wenn du Fragen dazu hast, dann wende dich an die Seminarleitung des Seminars, das du besuchen möchtest.


    Wie kann es sein, dass die Seminare von Lichtwesen begleitet werden?

    Alle Workshops und Seminare wurden von Antje „Kyria Deva“, der Gründerin von Litios, gechannelt und gemeinsam mit Lichtwesen designt. Dabei ließ sie sich stets von Engeln, aufgestiegenen Meisterinnen und Meistern sowie weiteren Lichtwesen inspirieren und führen. So kannst du dir sicher sein, dass die Engel bei jedem Seminar dabei sein werden, denn sie haben es gemeinsam mit Antje kreiert.

    In allen Seminaren machen wir praktische Übungen und Meditationen, bei denen wir immer die geistige Welt um Unterstützung bitten. Du wirst die Präsenz und das Geführt-Sein von lichtvollen Wesenheiten während des Seminars und weit darüber hinaus in deinem täglichen Leben wahrnehmen.


    Ich habe eine andere Frage, die nicht in dieser Liste enthalten ist.

    Bitte lies die Seminar-AGBs durch, die du im Anmeldeformular findest. Bestimmt kann dir auch deine Seminarleitung weiterhelfen.