Diamant-Lichtpriester/in Ausbildung Teil 3

Die Präsenz der Avatare und die Einweihung zum/r Diamant-Lichtpriester/in.
3-tägiges Seminar

Aktuelle Termine

Inhalte des dritten Teils der Ausbildung:

  • Stabilisierung und Ausrichtung deines erweiterten Chakrasystems: Reinige und integriere deine Höheren Chakras, Erd-Chakras und weitere Nebenchakras
  • Aktiviere deine Merkaba mit den Sternengeschwistern auf allen Ebenen! Dies bewirkt die Ausdehnung deiner strahlenden Lichtpräsenz
  • Erlebe die Diamantfrequenz: Die Frequenz der Avatare der Ewigkeit
  • Das Wirken der Avatare auf Erden: Einweihung in den Schlüssel des Avatars durch Babaji
  • Egobewusstsein und dein Hohes Selbst
  • Integriere lichtvolle Seelenaspekte in Verbindung mit deinem Hohen Selbst
  • Wie funktioniert Fernmeditation?
  • Lord Sananda eröffnet in dir ein Portal der Auferstehung und Gnade

Beschreibung des dritten Teils der Ausbildung:

Ausbildung zum Lichtpriester Teil 3

Der dritte Ausbildungsteil ist zugleich feierlicher Abschluss und Krönung der gesamten Ausbildung!

Zu Beginn widmen wir uns nochmals der Stabilisierung und Ausrichtung deines erweiterten Chakrasystems, um dann in Riesenschritten weiterzumachen: Es folgt die Aktivierung deiner Merkaba! Dies initiiert in dir eine neue Ebene des Bewusstseins und bewirkt eine Beschleunigung deiner spirituellen Entwicklung.

Unser Fokus liegt auch darauf, dass du mit den Avataren der Ewigkeit in Verbindung trittst. Babaji, der bekannte und große Avatar Indiens, schenkt dir den Schlüssel des Avatars. Das bedeutet, er webt dich in das Lichtnetz der Avatare und aufgestiegenen Meister der Ewigkeit ein. Du wirst von nun an von ihnen geführt und geschult.

Am dritten Tag der Ausbildung erfolgt die feierliche Einweihung zum/r Diamant-Lichtpriester/in durch die Engel, Avatare und aufgestiegenen Meister/innen, welche dich durch die gesamte Ausbildung geführt haben. Die Weihe ist eine sehr berührende und tiefgehende Zeremonie, die von vielen Lichtpriestern/innen als das absolute Highlight der Ausbildung empfunden wird.

Worte von Lichtlord Metatron über die Diamant-Lichtpriester/in Ausbildung:

„Es ist an der Zeit dein wahres Lichtpotenzial zu entfalten und es der Erde zu schenken!"

gechannelt von Kyria Deva

Was du erleben wirst:

  • Feierliche Einweihung zum/r Diamant-Lichtpriester/in durch die Lichtwesen, welche dich durch die Ausbildung geführt haben (Engel, Aufgestiegene usw.) und Überreichen deines persönlichen Lichtpriester-Diamanten
  • Du erhältst Vollmachten von aufgestiegenen MeisterInnen, Engeln, höheren Lichtkonzilen und den Sternengeschwistern
  • Praktische Anwendungen und Partnerübungen
  • Meditationen, Einweihungen und Channelings mit Lichtlord Metatron, Hohepriester Melchisedek, Lord Sananda, Erzengeln, aufgestiegenen Meistern, Sternengeschwistern, Göttinnen, Lichtdevas und weiteren Lichtwesen

Dieses Seminar ist ideal für dich, wenn...

  • du den Herzenskontakt zu deiner geistigen Führung aktivieren und verstärken willst
  • du von anderen Menschen energetisch unabhängig werden willst! Du lernst, mit Hilfe von Engeln und aufgestiegenen Meistern niederschwingende Energien in dir zu erkennen, zu transformieren und zu durchlichten. Nach der Ausbildung kannst du dies jederzeit selbstständig Zuhause tun!
  • du endlich alte, belastende Energien (z. B. Karma, Manipulationen, Ego) loslassen und befreit voranschreiten willst
  • du dir wünschst, mit neuen Lichtwesen und -welten in Kontakt zu treten, die deine schlummernden lichtvollen Talente und Fähigkeiten erwecken
  • du dich entschieden hast, deinem Herzen folgen und den Lichtweg deiner Seele zu gehen
  • du dies als Weiterbildung für deine Arbeit nutzen möchtest (besonders für Therapeuten, Heilpraktiker, Ärzte und Geistheiler empfohlen)


Voraussetzungen:

Du hast vorab den zweiten Teil dieser Ausbildung besucht.

Übrigens:

Das Wissen und die Erkenntnisse dieser Ausbildung werden von vielen Teilnehmern/innen beruflich oder nebenberuflich eingesetzt.
Zum Abschluss von Teil 3 erhältst du ein Zertifikat.

Inklusive Seminarunterlagen:

Du bekommst eine Seminarmappe, Arbeitsblätter und eine Meditations-CD. Mit diesen Unterlagen kannst du Zuhause alle Inhalte, Übungen und Meditationen selbstständig wiederholen.

Zu Teil 1 der Ausbildung Zu Teil 2 der Ausbildung