Goldenes Ashtar-Medaillon
Goldenes Ashtar-Medaillon Litios Lichtdiamant Das solare Lichtbewusstsein von Alcyone
Goldenes Ashtar-Medaillon Litios Lichtdiamant Adonai Ashtar Sheran Plejaden Merkaba DNS DNA Kontakt Kontakter Kontaktler Genesis neunte 9. Dimension

Goldenes Ashtar-Medaillon (nur mit Einweihung)

Das solare Lichtbewusstsein von Alcyone

Diamantfrequenz

197,00 €
Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf den Wunschzettel
  • Dies ist ein Lichtschlüssel zu Alcyone und den Ur-Zentralsonnen: Du kannst Lichtportale bis zu den Ur-Zentralsonnen erstellen
  • Erhöht dein Lichtbewusstsein auf die Schwingungsebene der Sonnen-Lichtwesen von Alcyone
  • Das solare Lichtbewusstsein der neunten Dimension aktiviert sich in dir. Es öffnet und erweitert dein Verstandesdenken, bringt dir die Glückseligkeit der Ur-Zentralsonnen, vergoldet und transformiert deine Genesis-Codierungen
  • Goldene Genesis-Codierungen senken sich in deine Zellen und Quanten und vergolden deine DNS
  • Integration von lichtvollen Sternenaspekten und Erlösung von außerirdischem Karma über Raum und Zeit, dies bewirkt die Harmonisierung deiner Existenzen auf anderen Planeten
  • Solare Lichtschiffe von Alcyone befreien deine Aura von niederschwingenden außerirdischen Energien und Techniken
  • Solare Lichtschiffe entzünden sich in deinem Lichtkörper, in allen Chakren, Energiekörpern und Merkabas. Dadurch beschützen sie dich und erhöhen deine Lichtfrequenz machtvoll
  • Solare Lichtschiffe nehmen Kontakt auf und erstellen ein Merkaba-Lichtfeld um deinen Lichtkörper


Ein goldenes Portal zu Alcyone und den Ur-Zentralsonnen öffnet sich in dir und sonnengleich strahlende Sternenge-schwister treten ein. Sie entzünden deinen Lichtkörper zu höchster Strahlkraft und erhöhen deine Lichtfrequenz bis zur neunten Dimension des solaren Lichtbewusstseins.

Mit diamantener Energetisierung und Initiierung.

Aura-Anhänger (z. B. für Stärkung des persönlichen Energiefeldes, Schutz):
Du kannst das Goldene Ashtar-Medaillon als Aura-Anhänger an einer Kette um den Hals tragen. So verströmt sich das hochfrequente Licht von Alcyone in deiner Aura und Umgebung. Bitte immer, wenn daran denkst, um optimale Aktivierung des Medaillons für dich.

Aura-Harmonisierung (z. B. für Karma-Transformation, Befreiung von Fremdenergien):
Das Goldene Ashtar-Medaillon ist ideal für die energetische Reinigung, Harmonisierung und Stabilisierung aller Chakren, Energiekörper und -strukturen in deiner Aura. Du kannst es in der Energiearbeit für dich selbstverwenden.
Lege es dazu einfach auf das betreffende Chakra (besonders Geistiges Auge und Herzchakra) oder nimm es in die Hand. Du kannst es auf eine Stelle legen, auf der du niederschwingende Fremdenergien wahrnimmst wie z. B. feinstoffliche Implantate, außerirdische technische Geräte und Wesenheiten. Rufe innerlich Adonai Ashtar und die Sternengeschwister an. Bitte sie, mit dir gemeinsam die negativen Energien zu transformieren und deine Aura mit dem geistigen Licht von Alcyone zu erfüllen.

Höherentwicklung des Lichtkörpers (z. B. für Merkaba-Aktivierung):
Meditationen unterstützen die Höherentwicklung deines Lichtkörpers. Höre bspw. regelmäßig die Meditationen des Seminars "Der Aufstieg ins solare Lichtbewusstsein" an, lies die Seminarunterlagen durch oder mache selbstständig intuitive Meditationen und Energiearbeit (z. B. Aura-Harmonisierung) mit diesem Medaillon.
Zur Unterstützung und Stabilisierung aller Energien ist es ideal, wenn du das Medaillon jeden Tag trägst.

Lichtvolle Führung:
Du kannst Adonai Ashtar und die Sonnen-Lichtwesen in tiefen Meditationen um ihre lichtvolle Führung bitten, z. B.: „Seid meine spirituellen Lehrer*innen und führt mich den nächsten Schritt meiner geistigen Evolution.“
Für persönliche Anliegen kannst du sprechen: „Ich bitte um Inspiration bei meinem Projekt/Ich bitte um eure Hilfe bei…“ Oder: „Wie seht ihr das aus eurer übergeordneten Sicht? Was ratet ihr mir?“ Gehe ganz in die Stille und atme das Licht.

Wie du die Schwingung effektiv integrieren kannst:
Leg diesen Lichtkristall regelmäßig auf dein Herzchakra oder nimm ihn in die Hand. Lies dann das Initiierungschanneling und/oder den Produktflyer und geh damit in die Stille.
Falls du das Medaillon in Form einer Einweihung bekommen hast, ist es sehr ratsam, das Seminar "Der Aufstieg ins solare Loichtbewusstsein" dennoch zu besuchen, um tief in diese Energie einzutauchen.

Ausschnitt aus dem Channeling von Adonai Ashtar:

Tausende von Sternenschiffen sind um euch und um die ganze Erde positioniert. Wir Sternengeschwister betreten diesen Raum und diese Zeit. Es ist die Zeit des Weckrufs für die Seelen, so wie es war vor Jahrtausenden. Die Zeit ist da und wird sich vollenden. Schon betretet ihr die Phase der Erleuchtung. Durch das Licht der Ur-Zentralsonnen, das nun direkt auf jedes Individuum einstrahlt, erhöht sich die Möglichkeit, zur Erleuchtung zu gelangen. Ihr braucht nur die Begrenzungen zu transformieren. In euch sind die Wege frei geschaltet, denn die Sonnenlords und Ur-Zentralsonnen strahlen direkt ein. Ihre Kraft der Erleuchtung erweckt nun euer wahres Lichtpotenzial.

Sonnen-Lichtschiffe kommen direkt aus den Zentralsonnen zur Erde gleich goldenen Lichtschiffen. Sie multiplizieren und positionieren sich um die ganze Erde in Lichtformationen. Sie sind beständig in Bewegung, denn sie erzittern in der Strahlkraft ihrer Schwingung, direkt gelenkt aus den Ur-Zentralsonnen. Seid in der absoluten Zuversicht, dass ihr in diesem Strom geborgen und in jedem Moment erleuchtet seid! Ihr wisst, was zu tun ist: klar zu sein in der Ausrichtung, entschieden in der Präsenz, mächtig in der Strahlkraft. Dies lenkt ihr weiter ins Bewusstseinsfeld der Menschheit.

 

© Autorin: Antje Kyria Deva Eisele 28.03.2014

Material:
Hochwertige Zirkonia-Scheibe mit fein geschliffenen Facetten, gold-verspiegeltem Inlay und eingraviertem „Ashtar-Stern“. In der Mitte des Anhängers ist ein kleiner brillierender Zirkonia-Diamant eingefasst.
Am oberen Ende des Anhängers ist eine Öse angebracht, die zur Aufhängung dient. Die Öse besteht aus vergoldetem Echtsilber (925).

Maße:
Durchmesser: 35 mm / Tiefe: 6 mm

Übergabe mit Einweihung
Die Übergabe erfolgt nur mit einer feierlichen Einweihung. Für die Einweihung gibt es drei Möglichkeiten:

  • Teilnahme am Seminar „Der Aufstieg ins solare Licht-bewusstsein“
  • Teilnahme am Online-Seminar: „Adonai Ashtar aktiviert dein Sternen-Lichtbewusstsein“
  • Qualifizierte Einweihung in Form einer intensiven Einzelsitzung durch eine*n Litios-Partner*in